Home | Kontakt | Logos | Sitemap | Login | Impressum

Good Practice Datenbank

Die Good Practice Datenbank bietet Ihnen die Möglichkeit von erfolgreich umgesetzten Arbeitsgestaltungsmaßnahmen anderer Unternehmen und Verwaltungen einfach zu lernen. Nach welcher Such-Strategie Sie dabei vorgehen, können Sie selbst entscheiden.

Darüber hinaus können Sie Ihre eigenen Erfahrungen über erfolgreich umgesetzte Arbeitsgestaltungsmaßnahmen als Good Practice Beispiel bekannt machen.

Suche in Gestaltungsbereichen:

Suche: 

Seite:     1  2  3     (1-10 von 24)    erweiterte Suche

DEXTRO Energy GmbH & Co. KG Gestalten alter(n)sgerechter Arbeitsplätze in der Lebensmittelindustrie
Die Produkte des Lebensmittelproduzenten DEXTRO Energy in Krefeld deuten schon an, dass es für dieses Unternehmen aktiv in die Zukunft geht, und das auch mit zunehmend älteren Beschäftigten.
Gestaltungsbereich:Demografischer Wandel
Betrieb:DEXTRO Energy GmbH & Co. KG, Krefeld
Betriebsgröße:50 bis 249 Beschäftigte
Wirtschaftssektor:- Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln

BLEISTAHL Produktions-GmbH & Co. KG Arbeitgeberattraktivität steigern - Fachkräfte sichern
Auch in guten geschäftlichen Zeiten geht es darum, das eigene Personalmanagement immer wieder auf den Prüfstand zu stellen. Dies hat BLEISTAHL getan und setzt dabei auf Arbeitgeberattraktivität. Das Unternehmen rüstet sich mit vielfältigen Angeboten für jetzige und auch zukünftige Beschäftigte.
Gestaltungsbereich:Demografischer Wandel
Betrieb:BLEISTAHL Produktions-GmbH & Co. KG, Wetter
Betriebsgröße:250 bis 999 Beschäftigte
Wirtschaftssektor:- Herstellung von Metallerzeugnissen

ViA Bochum e.V. – Verein für integrative Arbeit Belastungen in der sozialen Arbeit abfedern
Im sozialen Bereich kommt es häufig zu hohen psychischen Belastungen der Beschäftigten. ViA Bochum legt deshalb ein besonderes Augenmerk auf die Arbeitsbedingungen ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, um solche Belastungen zu erkennen und zu reduzieren.
Gestaltungsbereich:Demografischer Wandel
Betrieb:ViA Bochum e.V. – Verein für integrative Arbeit , Bochum
Betriebsgröße:50 bis 249 Beschäftigte
Wirtschaftssektor:Gesundheits- und Sozialwesen

Eltern für Kinder e.V. Kindergärtnern bis zur Rente?
Zwischenzeitlich gibt es auch Erzieher/innen in fortgeschrittenem Alter. Eltern für Kinder e.V. hat Maßnahmen ergriffen, um die Arbeitsfähigkeit zu erhalten und um attraktiv für Fachkräfte zu sein.


Gestaltungsbereich:Demografischer Wandel
Betrieb:Eltern für Kinder e.V., Beelen
Betriebsgröße:50 bis 249 Beschäftigte
Wirtschaftssektor:Gesundheits- und Sozialwesen

Bröker Objekteinrichtungen GmbH & Co. KG Die inneren Werte zählen – Verbesserung des Betriebsklimas bei der Fa. Bröker in Winterberg
Maßnahmen zur Verbesserung des Betriebsklimas bei einem mittelständischen Objekteinrichter.
Gestaltungsbereich:Betriebsklima und Unternehmenskultur
Betrieb:Bröker Objekteinrichtungen GmbH & Co. KG, Winterberg
Betriebsgröße:20 bis 49
Wirtschaftssektor:- Herstellung von Möbeln

DSG Deutsche Seniorenstift Gesellschaft mbH & Co. KG 7/7-Arbeitszeitmodell für mehr Work-Life-Balance in der stationären Altenpflege
Mit dem neuen 7/7-Arbeitszeitmodell ermöglicht die DSG Deutsche Seniorenstift Gesellschaft ihren Pflegekräften eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Gestaltungsbereich:Work-Life-Balance
Betrieb:DSG Deutsche Seniorenstift Gesellschaft mbH & Co. KG, Hannover
Betriebsgröße:1000 und mehr Beschäftigte
Wirtschaftssektor:Gesundheits- und Sozialwesen

NSI CAD / CAM Technik GmbH Erfolgreiches Unternehmenswachstum begleiten: NSI CAD/CAM Technik
Das in den letzten Jahren stark gewachsene Software-Dienstleistungsunternehmen NSI CAD / CAM Technik GmbH aus Salzkotten passte mithilfe der Potentialberatung die Arbeitsorganisation und das Personalmanagement an die geänderten Firmenstrukturen an.
Gestaltungsbereich:Personalentwicklung, Fachkräftesicherung und berufliche Weiterbildung
Betrieb:NSI CAD / CAM Technik GmbH, Salzkotten
Betriebsgröße:10 bis 19
Wirtschaftssektor:Erbringung von Freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen

Brammertz Schreinerei GmbH Gesunde Arbeitsplätze und Generationstandems im Handwerk
Das Familienunternehmen Brammertz ist eines der ersten Unternehmen mit der Auszeichnung "DEMOGRAFIE AKTIV". Mit Generations-Tandems wird für einen dauerhaften Erfahrungs- und Wissenstransfer gesorgt, ebenso wie viele passgenaue Maßnahmen zur Belastungsreduzierung Gesundheit und Arbeitszufriedenheit spürbar positiv beeinflussen.
Gestaltungsbereich:Demografischer Wandel
Betrieb:Brammertz Schreinerei GmbH, Aachen
Betriebsgröße:10 bis 49 Beschäftigte
Wirtschaftssektor:Verarbeitendes Gewerbe

L.W. Cretschmar GmbH & Co. KG Sicherung Wissenstransfer und Qualifizierung älterer Arbeitnehmer/innen
Cretschmar hat auf die Wettbewerbssituation auf dem Arbeitskräftemarkt mit der Gründung des Arbeitskreises „Personalentwicklung“ reagiert. Darüber hinaus begegnet das Unternehmem dem Fachkräftemangel, in dem durch innerbetrieblichen Wissenstransfer und Qualifizierungsmaßnahmen Mitarbeiter/innen gezielt gefördert werden.
Gestaltungsbereich:Personalentwicklung, Fachkräftesicherung und berufliche Weiterbildung
Betrieb:L.W. Cretschmar GmbH & Co. KG, Düsseldorf
Betriebsgröße:50 bis 249 Beschäftigte
Wirtschaftssektor:Verkehr und Lagerei

Deutsches Jugendherbergswerk - Hauptverband für Jugendwandern und Jugendherbergen e.V. Deutsches Jugendherbergswerk: Funktionszeiten und Vertrauensarbeitszeit
Einführung neuer Arbeitszeitmodelle beim Deutschen Jugenherbergsverband in Detmold.
Gestaltungsbereich:Arbeitszeit
Betrieb:Deutsches Jugendherbergswerk - Hauptverband für Jugendwandern und Jugendherbergen e.V., Detmold
Betriebsgröße:20 bis 49
Wirtschaftssektor:Gastgewerbe


Seite:     1  2  3     (1-10 von 24)


Frage-Antwort-Dialoge zur Fachkräftesicherung

Muss in gewerblich genutzten Räumen eine Überprüfung nach den technischen Regeln für Gas-Installationen durchgeführt werden? mehr

Wie lange darf ich als LKW-Fahrer pro Tag maximal arbeiten, wenn noch weitere Arbeiten anfallen können? mehr

Kann die regelmäßige Prüfung einer ortsfesten Anlage nach der BGV A3 entfallen, wenn eine regelmäßige vorbeugende Instandhaltung durch einen Betriebselektriker durchgeführt wird? mehr

Frage-Antwort-Dialoge zur Arbeitsgestaltung

Muss an Podesten oder bei Treppenaufgängen am Geländer eine Fußleiste angebracht werden? mehr

Wird die Bereitschaftszeit im bzw. außerhalb vom Lkw als Pause angerechnet? mehr

In welchen Vorschriften sind die Prüfungsintervalle genannt von a) Körper-Notduschen, b) Augen-Notduschen, c) Augen-Spülflaschen? mehr

Frage-Antwort-Dialoge zum Arbeitsschutz

Wo wird das Tragen von Schmuck am Arbeitsplatz geregelt? mehr

Welche Farbe müssen Betriebsanweisungen haben? mehr

Dürfen gasbetriebene Stapler in geschlossenen Produktionshallen eingesetzt werden? mehr