Home | Kontakt | Logos | Sitemap | Login | Impressum

Good Practice Datenbank

Die Good Practice Datenbank bietet Ihnen die Möglichkeit von erfolgreich umgesetzten Arbeitsgestaltungsmaßnahmen anderer Unternehmen und Verwaltungen einfach zu lernen. Nach welcher Such-Strategie Sie dabei vorgehen, können Sie selbst entscheiden.

Darüber hinaus können Sie Ihre eigenen Erfahrungen über erfolgreich umgesetzte Arbeitsgestaltungsmaßnahmen als Good Practice Beispiel bekannt machen.

Suche in Gestaltungsbereichen:

Suche: 

Seite:     1  2     (1-10 von 13)    erweiterte Suche

GALERIA Logistik GmbH (ein Unternehmen der GALERIA Kaufhof Gruppe) / Galeria Kaufhof Hauptverwaltung Jahresarbeitszeitkonto
Durch die Einführung von Jahresarbeitszeitkonten ergeben sich für die Beschäftigten Vorteile im Sinne der Work-Life-Balance, dem Unternehmen gelingt eine bessere Synchronisation von Markt- und Betriebsbedingungen. Darüber hinaus sind die Mitarbeiter/innen für diese Thematik sensibilisiert und dem Unternehmen gelingt es, in Kombination zahlreicher weiterer aufeinander abgestimmter HR-Maßnahmen, die Beschäftigten langfristig an das Unternehmen zu binden.
Gestaltungsbereich:Arbeitszeit
Betrieb:GALERIA Logistik GmbH (ein Unternehmen der GALERIA Kaufhof Gruppe) / Galeria Kaufhof Hauptverwaltung, Frechen
Betriebsgröße:250 bis 999 Beschäftigte
Wirtschaftssektor:Handel allg., Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen

Logwin Solutions Network GmbH, Niederlassung Langenfeld Partizipationsmöglichkeiten der Beschäftigten bei der Umsetzung von HR-Maßnahmen
Das Unternehmen bietet am Standort Langenfeld verschiedene Maßnahmen aus den Bereichen Gesundheitsförderung, Arbeitszeitgestaltung und Personalführung an. Die Umsetzung zeichnet sich durch eine hohe Mitarbeiter-Beteiligung aus und auch die Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat stellt einen wesentlichen Erfolgsfaktor zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit und Motivation dar.
Gestaltungsbereich:Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betrieb:Logwin Solutions Network GmbH, Niederlassung Langenfeld, Langenfeld
Betriebsgröße:50 bis 249 Beschäftigte
Wirtschaftssektor:Verkehr und Lagerei

Hering Bau GmbH & Co. KG Hering Bau GmbH & Co. KG : Lebensarbeitszeitkonten
Einführung von Lebensarbeitszeitkonten bei der Hering Bau GmbH & Co. KG in Burbach
Gestaltungsbereich:Arbeitszeit
Betrieb:Hering Bau GmbH & Co. KG, Burbach
Betriebsgröße:200 bis 249
Wirtschaftssektor:Baugewerbe

Deutsches Jugendherbergswerk - Hauptverband für Jugendwandern und Jugendherbergen e.V. Deutsches Jugendherbergswerk: Funktionszeiten und Vertrauensarbeitszeit
Einführung neuer Arbeitszeitmodelle beim Deutschen Jugenherbergsverband in Detmold.
Gestaltungsbereich:Arbeitszeit
Betrieb:Deutsches Jugendherbergswerk - Hauptverband für Jugendwandern und Jugendherbergen e.V., Detmold
Betriebsgröße:20 bis 49
Wirtschaftssektor:Gastgewerbe

reha krefeld gmbh Stärkere Kundenorientierung: reha krefeld
Organisationsentwicklung in einer Reha-Einrichtung zur Verbesserung der innerbetrieblichen Kommunikation und zur Optimierung des Personaleinsatzes.
Gestaltungsbereich:Unternehmens-/ Organisationsentwicklung (Aufbau- Ablauforganisation)
Betrieb:reha krefeld gmbh, Krefeld
Betriebsgröße:100 bis 199
Wirtschaftssektor:Gesundheits- und Sozialwesen

LIMO Lissotschenko Mikrooptik GmbH LIMO Lissotschenko Mikrooptik GmbH: Permanente Optimierung
Verbesserung der strategischen Steuerung und Anpassung der Aufbau- und Ablauforganisation in einem High-tech-Unternehmen.
Gestaltungsbereich:Unternehmens-/ Organisationsentwicklung (Aufbau- Ablauforganisation)
Betrieb:LIMO Lissotschenko Mikrooptik GmbH, Dortmund
Betriebsgröße:200 bis 249
Wirtschaftssektor:- Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen

Farbenwerke Ostendorf Arbeitszeit für jede Saison
Saisonale Schwankungen bestimmte die Arbeitszeiten der Firma Ostendorf. Mit einem selber erarbeitetem Arbeitszeitmodell wurde gezeigt dass man mit flexibel gestalteten Schicht – und Arbeitszeiten viel bewirken kann und Zufriedenheit bei den Mitarbeitern schafft.
Gestaltungsbereich:Arbeitszeit
Betrieb:Farbenwerke Ostendorf, Coesfeld
Betriebsgröße:250 bis 999 Beschäftigte
Wirtschaftssektor:Verarbeitendes Gewerbe

Wilhelm Kirchhoff GmbH Arbeitszeitmodell hilft gegen Konjunkturschwankungen
Konjunkturelle Schwankungen konnten durch ein modernes Ampelarbeitszeitkonto aufgefangen werden. Arbeitsplätze wurden gesichert und die Mitarbeiter zufrieden gestellt.
Gestaltungsbereich:Arbeitszeit
Betrieb:Wilhelm Kirchhoff GmbH, Iserlohn
Betriebsgröße:50 bis 249 Beschäftigte
Wirtschaftssektor:Verarbeitendes Gewerbe

Wiegmann GmbH Auf wachsenden Zeitdruck reagieren
Ein Drei-Schicht-Modell mit flexiblen Arbeitszeiten sorgte nicht nur dafür, dass kurzfristige Aufträge besser bewältigt werden konnten, sondern baute auch Überstunden ab und sicherte die vorhandenen Arbeitsplätze im Versand des Unternehmens.
Gestaltungsbereich:Arbeitszeit
Betrieb:Wiegmann GmbH, Petershagen
Betriebsgröße:50 bis 249 Beschäftigte
Wirtschaftssektor:Grundstücks- und Wohnungswesen

Wacker GmbH Alles im Lack - Dank neuem Arbeitszeitmodell
Durch die Einführung eines Arbeitszeitkontos kann nun in arbeitsreiche Zeiten die Verlängerung der Arbeitszeit möglich werden. Bei weniger Arbeit liegt die Verantwortlichkeit für einen früheren Feierabend bei den Mitarbeitern. Sie sprechen sich untereinander ab und können so Freizeit, Familie und Beruf besser miteinander vereinbaren.
Gestaltungsbereich:Arbeitszeit
Betrieb:Wacker GmbH, Nordkirchen
Betriebsgröße:10 bis 49 Beschäftigte
Wirtschaftssektor:Handel allg., Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen


Seite:     1  2     (1-10 von 13)


Frage-Antwort-Dialoge zur Fachkräftesicherung

Welche Farbe müssen Betriebsanweisungen haben? mehr

Ist es richtig, dass Fahrzeuge mit TÜV-Kennzeichen nicht der jährlichen UVV-Prüfung nach DGUV Vorschrift 70 unterliegen? mehr

Kann die regelmäßige Prüfung einer ortsfesten Anlage nach der BGV A3 entfallen, wenn eine regelmäßige vorbeugende Instandhaltung durch einen Betriebselektriker durchgeführt wird? mehr

Frage-Antwort-Dialoge zur Arbeitsgestaltung

Wie ist der Stand bezüglich Raumhöhen in Klassenräumen? Die Arbeitsstättenverordnung beschreibt Schutzziele, konkrete Angaben zur Raumhöhe werden jedoch nicht gemacht. mehr

Ist es richtig, dass Fahrzeuge mit TÜV-Kennzeichen nicht der jährlichen UVV-Prüfung nach DGUV Vorschrift 70 unterliegen? mehr

Muss in gewerblich genutzten Räumen eine Überprüfung nach den technischen Regeln für Gas-Installationen durchgeführt werden? mehr

Frage-Antwort-Dialoge zum Arbeitsschutz

Unterliegt das Verbandbuch dem Datenschutz und/oder der ärztlichen Schweigepflicht? mehr

Wie hoch dürfen leere Europaletten gestapelt werden? mehr

Darf Personal in der Pflege künstliche Fingernägel tragen? mehr