Home | Kontakt | Logos | Sitemap | Login | Impressum | Datenschutzerklärung
ABB Automation Products (APR) GmbH

Langfristige Personalplanung zur Sicherung des Know-how-Transfers

Gestaltungsbereich: Demografischer Wandel

Auslösendes Ereignis

Durch Untersuchungen im Rahmen der Demografie-Initiative wurde deutlich, dass die sich abzeichnenden personellen Veränderungen im Unternehmen (Überalterung, personelle Lücken) mit den bisher üblichen Personalstrategien nicht zu bewältigen sind.

Ziel

Angestrebt wird eine gleichmäßige Verteilung der Altersgruppen. Erstausbildung, Neueinstellungen, Inanspruchnahme von Altersteilzeit, Personalentwicklung und Gesundheitsprogramme sollen ziel- und zeitgenau aufeinander abgestimmt werden.

Lösungsweg

Das Personalmanagement erarbeitete eine Zehn-Jahres-Planung als neues Instrument für die Personalarbeit. Die Führungskräfte steuern Aktionen zu einem frühzeitigen Wissenstransfer zwischen ausscheidenden Älteren und nachrückenden Jüngeren. Weitere Maßnahmen: Seminare zur Weiterbildung für Beschäftigte ab 45 Jahren; Orientierung des Erstausbildungskonzeptes an den Nachfolgeplanungen; langfristig nicht übernommene Fachkräfte werden über ein Netzwerk ortsansässiger Firmen an andere Arbeitgeber vermittelt; zusätzliche Neueinstellungen; Angelernte werden nur noch auftragsbedingt befristet eingestellt; junge weibliche Familienangehörige der Beschäftigten wurden zum „Girl’s Day“ in das Unternehmen eingeladen; Verstärkung der Aktivitäten zur Gewinnung von Ingenieuren.

Betrieb

Betriebsname:ABB Automation Products (APR) GmbH
Straße:Schillerstr. 72
PLZ:32425
Ort:Minden
Internetadresse:www.abb.de
Betriebsgröße:1000 und mehr Beschäftigte
Gründungsjahr:1988
Wirtschaftssektor:Verarbeitendes Gewerbe

Betriebliche(r) Ansprechpartner/in

Name:Wolfgang Ebeler
Telefon:0571 - 830 - 1333
Fax:0571 - 830 - 1846
E-Mail:wolfgang.ebeler@de.abb.com

Bitte bewerten Sie nachfolgend kurz dieses Good-Practice-Beispiel.
Sie helfen uns damit, die Qualität stetig zu verbessern.
Vielen Dank !

Das Good-Practice-Beispiel finde ich ...

sehr hilfreich
hilfreich
nicht hilfreich

Wenn Sie möchten, können Sie das Good-Practice-Beispiel kommentieren ...




Gestaltungsbereich:

Demografischer Wandel

Strategien und Maßnahmen zur Bewältigung des Demografischen Wandels und langfristige strategische Ansätze zur Prävention (Lebenslanges Lernen, altersgemischte Teams, Altersstrukturanalyse etc.).




Frage-Antwort-Dialoge zur Fachkräftesicherung

Gibt es eine zeitliche Begrenzung für ein Beschäftigungsverbot während der Stillzeit? mehr

Kann ein Arbeitgeber einer Schwangeren ein Beschäftigungsverbot aussprechen oder die Arbeitszeit reduzieren? Wer zahlt dann den Lohn? mehr

Muss Sonntagsarbeit beantragt werden? mehr

Frage-Antwort-Dialoge zur Arbeitsgestaltung

Wieviele Tage darf man nach dem Arbeitszeitgesetz hintereinander arbeiten? mehr

Welche Lenk- und Ruhezeiten gelten für einen Mitarbeiter, der mit einem Firmen-PKW Kundenbesuche macht und dabei Fahrstrecken bis zu 600 km zurücklegt? mehr

Führt eine Überschreitung der Regelarbeitszeit bei einem Arbeitsunfall zu Einschränkungen beim Versicherungsschutz? mehr

Frage-Antwort-Dialoge zum Arbeitsschutz

Kann durch einen Feiertag der uns im Einzelhandel innerhalb einer 6-Tage-Woche zustehende freie Tag halbiert werden? mehr

Ist ein vom Arbeitgeber angeordnetes Geschäftsessen mit Kunden Arbeitszeit im Sinne des Arbeitszeitgesetzes? mehr

Wer ist für den Brandschutz in Bürogebäuden, Industriegebäuden und Versammlungsstätten verantwortlich? mehr