Home | Kontakt | Logos | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung

Erfolgreich arbeiten – Betriebe und Beschäftigte in NRW stärken

MAIS NRW Erfolgreich arbeiten in Nordrhein-Westfalen heißt: qualifizierter, flexibler und gesünder arbeiten. So kann die Leistungsfähigkeit von Beschäftigten gestärkt und die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen verbessert werden.

Die Beispiele guter Arbeitsgestaltung aus der Betriebspraxis in Nordrhein-Westfalen zeigen die Vielfalt von Anlässen, die betrieblichen Strukturen und Prozesse den sich wandelten Rahmenbedingungen anzupassen.





Frage-Antwort-Dialoge zur Fachkräftesicherung

Gibt es Vorschriften zum nötigen Luftwechsel in Räumen? mehr

Was ist bei einer werdenden Mutter bei Tätigkeiten in der ambulanten Pflege zu beachten? mehr

Was ist der Unterschied zwischen einer Betriebsanweisung und einer Arbeitsanweisung? mehr

Frage-Antwort-Dialoge zur Arbeitsgestaltung

Gelten für mich die Feiertage des Bundeslandes meines Arbeitgebers, wenn ich als Servicetechniker auch in anderen Bundesländern tätig bin? mehr

Welche gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der Raumgröße gelten für ein Büro, das von drei Personen genutzt werden soll? mehr

Wann gelten Fahrtzeiten von Monteuren zur Montagestelle als Arbeitszeiten? Wie lange dürfen sie fahren und arbeiten? mehr

Frage-Antwort-Dialoge zum Arbeitsschutz

Welche Höchstgewichte dürfen von Frauen bzw. von Männern wie häufig gehoben werden? mehr

Muss die Bestellung von Sicherheitsbeauftragten und Ersthelfern schriftlich mit Gegenzeichnung erfolgen? mehr

Was ist bei dauerhaften Arbeiten bei relativer Luftfeuchte kleiner 20% zu beachten? mehr