Home | Kontakt | Logos | Sitemap | Login | Impressum | Datenschutzerklärung

Erfolgreich arbeiten – Betriebe und Beschäftigte in NRW stärken

MAIS NRW Erfolgreich arbeiten in Nordrhein-Westfalen heißt: qualifizierter, flexibler und gesünder arbeiten. So kann die Leistungsfähigkeit von Beschäftigten gestärkt und die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen verbessert werden.

Die Beispiele guter Arbeitsgestaltung aus der Betriebspraxis in Nordrhein-Westfalen zeigen die Vielfalt von Anlässen, die betrieblichen Strukturen und Prozesse den sich wandelten Rahmenbedingungen anzupassen.





Frage-Antwort-Dialoge zur Fachkräftesicherung

Ist irgendwo geregelt, wer zur Arbeitsschutzausschuss-Sitzung einlädt und wer die Sitzung leitet? mehr

Wie ist der Begriff der Fachkunde gemäß Arbeitsschutzgesetz zu verstehen und zur Sachkunde abgegrenzt? mehr

Sind Arbeitszeiten von regelmäßig neun Stunden zulässig? mehr

Frage-Antwort-Dialoge zur Arbeitsgestaltung

Ist man während der Tätigkeit als Betriebsrat auch an die gesetzlich vorgeschriebene maximale Arbeitszeit von 10 Stunden gebunden? mehr

Wie sind Bereitschaftsdienste für Schulhausmeister zu bewerten? mehr

Kann durch einen Feiertag der uns im Einzelhandel innerhalb einer 6-Tage-Woche zustehende freie Tag halbiert werden? mehr

Frage-Antwort-Dialoge zum Arbeitsschutz

Was ist bei dauerhaften Arbeiten bei relativer Luftfeuchte kleiner 20% zu beachten? mehr

An wen kann sich ein Arbeitnehmer bei Verstößen gegen das Arbeitszeitrecht wenden? mehr

Wer ist für den Brandschutz in Bürogebäuden, Industriegebäuden und Versammlungsstätten verantwortlich? mehr